Fandom

Software-Wiki

Xfolders

869Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Xfolders
Entwickler Kai Heitkamp
Aktuelle Version 1.6
(15. Juni 2008)
Betriebssystem Mac OS X
Kategorie Dateimanager
Lizenz Freeware
Deutschsprachig ja
www.kai-heitkamp.de

Xfolders ist ein Dateimanager für Mac OS X ab Version 10.4 (Tiger) im Stil des Norton Commander. Er ist als Ergänzung für den Finder gedacht. In einem Fenster werden nebeneinander zwei Dateilisten dargestellt in denen Verzeichnisse und Dateien angezeigt werden. Diese „klassische“ Ansicht eignet sich besonders zum Abgleichen zweier Ordner. Über Funktionstasten können schnell und einfach die wichtigsten Dateiaktionen (kopieren, verschieben, umbenennen, neuen Ordner erstellen, löschen) ausgeführt werden. Auf Wunsch können versteckte Dateien angezeigt werden. Der Dateimanager beinhaltet einen Bildbetrachter und ein internes Terminal. Das Programm ist Freeware. Mit Version 1.6 ist es auch für 10.5 kompatibel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki