FANDOM


Weltweitimnetz Browser
Entwickler Philipp Ruppel
Aktuelle Version 0.25
(25. April 2010)
Betriebssystem Windows, Linux, Mac OS X
Programmier­sprache C++
Kategorie Webbrowser
Lizenz GNU GPL
Deutschsprachig ja
Webseite

Weltweitimnetz Browser ist ein freier quelloffener Webbrowser. Er basiert auf der Qt-Bibliothek und der HTML-Rendering-Engine WebKit. Der Browser unterstützt Netscape-Plugins, hat einen Privacy-Mode, speichert Lesezeichen im XBEL-Format ab, beinhaltet eine Lesezeichen-/Sitzungsverwaltung und einen eingebauten Download-Manager und erlaupt Tabbed-Browing. Die grafische Benutzeroberfläche lässt sich komplett über CSS-Stylesheets anpassen. Eines der herausragendsten Features ist der (optionale) eingebaute Flash-Player, der es insbesondere in der Portable-Edition ermöglicht Videos problemlos auch mit stark eingeschränkten Benutzerrechten (wie z. B. in Schulen oder Universitäten) anzuzeigen.

Features Bearbeiten

  • HTML5-, CSS3- and SVG-Unterstützung
  • Eingebautes Flash-Plugin mit H.264-Video-Unterstützung
  • Automatische Erkennung installierter Netscape-Plugins
  • Privates Surfen und Proxy-Modus
  • Tabs, Bookmarks, Downloadmanager
  • Installierbare und portable Versionen

Weblinks Bearbeiten

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert!


Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki