FANDOM


Real Desktop
Maintainer Marc Schiller
Entwickler Schillergames
Aktuelle Version 2.0
(03.10.2012)
Betriebssystem Microsoft Windows
Programmier­sprache C++/DirectX
Lizenz Proprietär
Deutschsprachig Ja
www.real-desktop.de

Real Desktop ist eine 2007 von Schillergames entwickelte virtuelle Desktop-Oberfläche für Microsoft Windows, die die Desktop-Dateien dreidimensional darstellt. Dabei wird auf die Tokamak-Physik-Engine zurückgegriffen. Der dargestellte Raum lässt sich zum Teil gestalten. Die Software ist kostenpflichtig, liegt aber auch in einer kostenlosen eingeschränkten Version vor, in der nicht auf alle Funktionen zugegriffen werden kann, wie zum Beispiel die Verwendung von beliebigen Hintergrundbildern oder das Stapeln von Elementen. Ein voller Support ist in der kostenlosen Version ebenso nicht gegeben.

Rezeption Bearbeiten

Chip Online: „Weitaus besser als diese um Funktionen reduzierte Version von "Real Desktop" finden wir das Gratis-Programm BumpTop Free.“[1]

Weblinks Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Chip Online


Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.