FANDOM



ratpoison
Ratpoison new
Ratpoison-screenshot
ratpoison mit einigen geöffneten Anwendungen
Basisdaten
Entwickler Shawn Betts
Aktuelle Version 1.4.5
(12. Juli 2009)
Betriebssystem Unixartige
Programmier­sprache C
Kategorie Fenstermanager
Lizenz GNU GPL (Freie Software)
ratpoison: Say good-bye to the rodent

ratpoison ist ein freier Fenstermanager für das X Window System, der hauptsächlich von Shawn Betts geschrieben wurde. Seine Benutzerschnittstelle und vieles seiner Funktionalität ist von GNU Screen inspiriert. Sein Name (englisch „ratpoison“ = Rattengift) kommt von der Tatsache, dass er das Arbeiten mit Fenstern ohne Maus (oder „Ratte“[1]) erlaubt. Ratpoison ist freie Software unter der GNU General Public License.

Sein geplanter Nachfolger ist StumpWM; ratpoison wurde zunehmend größer und Betts entschied sich, seine Funktionalität in Common Lisp zu reimplementieren:

„StumpWM grew out of the authors' frustration with writing ratpoison in C. Very quickly we realized we were building into ratpoison lispy-emacs style paradigms. We had a REPL hanging off 'C-t :', hooks, and a growing subset of Common Lisp in the implementation. It was clear what we REALLY wanted was a window manager written in Lisp from the ground up with lots of room for customizing and real-time hacking.“

„StumpWM erwuchs aus der Frustration des Autors beim Schreiben von ratpoison in C. Sehr schnell erkannten wir, dass wir in ratpoison Paradigmen im LISP/emacs-Stil einbauten. Wir hatten eine REPL, die C-t : verzögerte, Hooks und eine wachsende Menge an Common Lisp in der Implementierung … Es war klar, was wir wirklich wollten war ein Fenstermanager, von Grund auf in Lisp geschrieben, mit viel Raum für individuelle Anpassungen und Echtzeit-Hacking.“

– StumpwmWiki: Background

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. SCWM, Pot and the GPL aus: Craig Brozefsky - Newsgroups: comp.os.linux.advocacy, gnu.misc.discuss - Datum: 27. Juni 1999 (englisch)


Wikidata-logo Im Wikidata-Objekt Q2333757 befinden sich offene Daten zum Thema und Links zu Wikimedia-Projekten.
Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.