Fandom

Software-Wiki

HomeOS

869Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

HomeOS ist der Arbeitstitel eines Projektes von Microsoft Research, bei dem seit 2010 ein Betriebssystem für die Gebäudeautomatisierung entwickelt wird.[1][2]

Testphase Bearbeiten

2012 wurden die ersten Prototypen des Betriebssytems an Universitäten, beispielsweise im MIT Media Lab, getestet. Es handelt sich derzeit noch um ein experimentelles Betriebssystem. HomeOS setzt auf dem Windowsbetriebssystem auf. Die Zusammenarbeit mit Cloud-Diensten wie Windows Azure und auch die Einbindung von Windows-Phone-7-Smartphones, die über die Microsofts Project-Hawaii-SDK auch an die Clouddienste angebunden sind, soll durchgeführt werden. Am MIT Media Lab haben Studenten ein System mit dem Namen HomeMaestro programmiert, wobei sich mittels einer App für Windows Phone 7 benutzerdefinierte Regeln für die Heimautomation aufstellen lassen. Auch eine Gestensteuerung über Kinect-Sensoren und eine Personenerkennung über Kameraüberwachung wurde von Studenten an anderen Universitäten erarbeitet. In Kooperation mit dem Unternehmen Sigma Designs wurde ein Software Development Kit für Heimautomatisierungsgeräte nach dem Z-Wave-Standard entwickelt.[3]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. An Operating System for the Home. Microsoft Research – Publications. Microsoft (April 2012). Abgerufen am 26 April 2012.
  2. Foley, Mary Jo (10 September 2010). Microsoft experiments with 'HomeOS' and home app store ideas. All About Microsoft. ZDNet. Abgerufen am 26 April 2012.
  3. HomeOS: Microsofts Betriebssystem fürs smarte Haus auf golem.de vom 27. April 2012
    Heimautomation mit Microsoft HomeOS in: PC-Tipp vom 27. April 2012
    Heimautomation mit Microsoft auf heise.de vom 28. April 2012

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki