FANDOM


Gui4j
Aktuelle Version 1.2.3
(November 16, 2005)
Programmier­sprache Java
Kategorie Benutzeroberflächen-Framework
Deutschsprachig nein
gui4j.org

gui4j ist ein freies Framework, welches die Beschreibung einer Oberfläche mittels XML erlaubt. Diese Beschreibung wird zur Laufzeit eingelesen und die Oberfläche mit Hilfe der Swing-Bibliothek von Sun Microsystems dynamisch erzeugt. Der Java-Source-Code kann nicht auf die Oberflächenelemente verweisen; somit entsteht eine sehr starke Trennung zwischen der Oberfläche und der Applikation.

Ein Beispiel einer gui4j-View: Links sieht man die XML-Beschreibung, die in einem beliebigen Texteditor erfolgen kann. Rechts befindet sich die Java-GUI, die zur Laufzeit erzeugt wird.

<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>
<!DOCTYPE View SYSTEM "view.dtd">
<View>
   <borderLayout guiId="TOP">
       <placeBl anchor="center">
           <label text="getHelloWorldText"/>
       </placeBl>
   </borderLayout>
   <menuBar guiId="MENU">
       <menu text="'File'">
           <menuItem text="'Open'" actionCommand="actionOpen"/>
           <menuItem text="'Save'" actionCommand="actionSave"/>
           <menuItem text="'Exit'" actionCommand="actionExit"/>
       </menu>
   </menuBar>
</View>
Gui4j beispiel

gui4j realisiert auf Basis von Java/Swing ein ähnliches Konzept wie Mozilla mit XUL oder Microsoft mit XAML.

Weblinks Bearbeiten