FANDOM


Funtoo Linux ist eine quellpacketbasierte Distribution basierend auf Gentoo Linux. Das Projekt wurde von Daniel Robbins, dem Gründer von Gentoo Linux, 2008 in Leben gerufen, um an der Gentoo Technologie weiter zu arbeiten. Seitdem hat sie hunderte Nutzer und etwa ein dutzend Core Devs gewonnen.

QABearbeiten

Funtoo's Entwicklungsprozess ist langsamer als der upstream des Gentoo Linux Projektes. Als Vorteil werden Änderungen angekündigt und erscheinen via des eigenen ATOM feeds. Dies erlaubt ein einfaches verfolgen von Entwicklungsschritten und neuen Core-Packeten.

Kern TechnoligienBearbeiten

Funtoo hat einige kritische Änderungen sowie Software Packete die es einzigartig machen.

GitBearbeiten

Funtoo nutzt Git um den Portage Baum zu speichern. Diese Methode wurde als fortschrittlicher als die momentane von Gentoo genutzte CVS Technologie beschrieben.[1]

MetroBearbeiten

Metro[2] ist ein automatisiertes stage-Erstellungswerkzeug, welchen genutzt wird um stages zu erstellen die genutzt werden um Funtoo zu installieren.

boot-updateBearbeiten

boot-update [3] stellt einen einheitlichen Syntax zur verfügung um GRUB 1.9x (sys-boot/grub) und GRUB 0.97 (sys-boot/grub-legacy) sowie in Grundeinstellungen lilo (sys-boot/lilo) Bootmanager zu konfigurieren.

Core NetworkingBearbeiten

Funtoo hat eine simplere Netzwerklösung implementiert (netif), die es Nutzern erlaubt auf einfache Weise complexe Netzwerkschnittstellen auf vorerstellten Profilen[4] basierend anzulegen.

Mini Manifest PortageBearbeiten

Als neueste Errungenschaft ist der Mini Manifest Portage Baum zu sehen, welcher mit einer Größe von Grade mal 25 MB nur etwa 6% des üblichen Portage Baumes ausmacht und durch die xz Komprimierung um etwa 16.5 mal schneller geworden ist als die vergleichbare bzip-komprimierte Version.

ReferencesBearbeiten

  1. http://www.deathwing00.org/wordpress/?p=164
  2. http://www.funtoo.org/en/metro/tutorial/
  3. http://www.funtoo.org/en/funtoo/core/boot/
  4. http://funtoo.org/en/funtoo/core/networking/
Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki