FANDOM


FRED
Entwickler Photon Engineering LLC.
Betriebssystem Windows
Lizenz proprietär
Deutschsprachig nein
FRED (englisch)
FRED (deutsch)

FRED ist eine kommerzielle optische Simulations-Software, die die Propagation des Lichtes durch nahezu jedes optische/mechanische System simuliert und von Photon Engineering, LLC aus Tucson, Arizona entwickelt wurde. FRED propagiert sowohl inkohärentes als auch kohärentes Licht, nach der Gaußschen Strahl-Ausbreitungs-Theorie durch nahezu jedes optische System. Der Software-Code wird seit 10 Jahren stetig weiterentwickelt.

FRED ist eine virtuelle 3D CAD-Umgebung in der die Anwender optische Systeme für Anwendungen wie Beleuchtung, Faser-Kopplungs-Berechnungen[1], Geist- und Streulicht-Simulation[2] und weiteres vor der Fertigung simulieren und optimieren können.

Die Software hat ein benutzerfreundliches WYSIWYG-Interface.

FRED unterstützt das nicht-sequenzielle Raytracing[3] sowie das sequenzielle Raytracing auf bis zu 16 Multi-Core-Prozessoren.

FRED nutzt einen sogenannten Downhill-simplex-Optimierungsalgorithums für die Optimierungsfunktion. FRED erlaubt dabei den Anwendern sowohl die Variablen und die Zielfunktionen als auch die verschiedenen Zieloberflächen definieren zu können. Die gängigen CAD-Tauschformate IGES- und STEP-Dateien können in den ursprünglichen FRED-Geometrie-Generator importiert bzw. daraus exportiert werden.

Jede mögliche Lichtquelle kann mit FRED simuliert werden. FRED ist außerdem kompatibel zu den Mess-/bzw. Ausgabe-Daten der Farb-Mess-Geräte von Radiant Imaging.

FRED kann mit anderen Programmen wie z.B. Matlab, Mathematica und Excel als OLE-Automation Client/Server-Interface genutzt werden.

FRED wurde unter anderem für die Simulation und Optimierung des NOAO's Large Synoptic Survey Teleskops[4] verwendet.

Versionen Bearbeiten

FRED ist in zwei kommerziellen und zwei Unterrichts-Versionen erhältlich.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Laser Focus World's July 2003 issue, "Algorithm determines efficiency of fiber-coupling calculation", by Boyd Hunter
  2. Laser Focus World's October 2006 issue, page 77-83,"UV reflective objectives benefit from design and production advances", by Samuel Sadoulet
  3. Laser Focus World's March 2007 issue, "Multi-CPU architecture speeds ray tracing", by Michael Gauvin and Don Scott
  4. NOAO Website for LSST

Weblinks Bearbeiten


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten

Twitter Bearbeiten

{{#widget:Twitter Search|search=FRED|title=Infos über FRED bei Twitter|subtitle= }}

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki