FANDOM


Elive
Elive-logo-refl-shdw2.png

Elive-Logo

ImageFuture.png


Elive Desktop

Entwickler Elive Team
Aktuelle Version 2.0 (Topaz)
Freigabedatum 3. Marz 2010
Abstammung \ GNU/Linux
  \ Debian GNU/Linux
    \ Elive
Architekturen i686
Lizenz Shared Source
Website http://www.elivecd.org/

Elive (Abk. "Enlightenment live") ist eine Linux-Distribution die auf Debian basiert. Elive läuft sehr gut auch auf veralteten Computern mit Standardhardware und x86 Prozessoren. Zudem wurde es für Netbooks (speziell Asus' eee PC) optimiert und verwendet den Enlightenment Fenstermanager statt GNOME oder KDE. Elive ist eine vollständige Distribution, die dem Benutzer vor der Installation einen Test auf seinem Computer ermöglicht. Elive kann wie jede Live-CD auf der Festplatte installiert und mit allen Funktionen genutzt werden.

EigenschaftenBearbeiten

Bis zur Version 2.0 (Topaz) wurde zur Verwaltung von Elive Elpanel zur Verfügung gestellt. Elpanel ist ein animiertes Administrations-Applet, das Edje nutzt.

Elpanel.gif

Animation der Elpanel Schnittstelle

Elive nutzt den Iceweasel-Browser und als Mail-Client Icedove. Multimedia-Codecs verschiedener Audio-und Video-Formate werden "out-of-the-box" unterstützt. Hier ist eine kurze Liste vorinstallierter und -konfigurierter Multimedia-Anwendungen: Audacious, Mplayer, Oxine, StreamTuner, ReSound, GtkPod, GIMP, Blender. Ein bootfähiger USB-Stick mit Elive kann durch das Bordwerkzeug "usb-bootable-elive" oder auch mit UNetbootin erstellt werden.

Download MöglichkeitenBearbeiten

Derzeit (2010) kann man Elive frei herunterladen. Die Nutzung als LiveCD ist kostenlos, "Elive developers" bittet jedoch um eine Zahlung von 15$ bei Installation von Elive. Alternativ können Nutzer sich "Einladungs-Codes" zuschicken lassen. Diese Codes werden im Austausch für Testberichte in Zeitschriften oder Blogs vergeben, aber auch für Mitarbeit an Elive in jedweder Form.

Systemvoraussetzungen Bearbeiten

Minimale Systemvoraussetzungen:

  • 100 MHz CPU
  • 64 MB RAM
  • Mindestens 3 GB freier Festplattenspeicher (für vollständige Installation und kein Swap-Speicher)
  • VGA-Grafikkarte 640x480 Auflösung
  • CD-ROM-Laufwerk oder USB-bootfähiges BIOS.

Empfohlenen Systemvoraussetzungen:

  • 300 MHz
  • 128 Mb RAM
  • Mindestens 3,5 GB freier Festplattenspeicher (für vollständige Installation und Swap-Speicher)
  • VGA Grafikkarte 800x600 Auflösung
  • CD-ROM-Laufwerk oder USB-bootfähiges BIOS.

Weblinks Bearbeiten

Wikidata-logo Im Wikidata-Objekt Q930714 befinden sich offene Daten zum Thema und Links zu Wikimedia-Projekten.
Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki