FANDOM


eduComponents
EduComponents-Logo
Entwickler Mario Amelung, Michael Piotrowski, Wolfram Fenske, Katrin Krieger, Christian Baumann u. a.
Betriebssystem plattformunabhängig
Programmier­sprache Python
Kategorie E-Learning
Lizenz GPL
eduComponents.org

Die eduComponents sind eine Sammlung von Softwarekomponenten, die das allgemeine Content-Management-System (CMS) Plone um E-Learning Funktionalität erweitern. Die eduComponents sind mit dem Anspruch konzipiert und realisiert worden, eine aktive Haltung der Lernenden zu fordern und zu fördern. Dies betrifft die gesamte Lernzeit, sowohl die mit dem System verbrachte als auch die in Präsenzveranstaltungen (insbesondere in Übungen). Um die aktive Beteiligung der Lernenden zu fördern, ist insbesondere die schnelle Verfügbarkeit von Feedback wichtig, um Motivation und Interesse zu erhalten. Die eduComponents unterstützen dies durch Komponenten zur Erstellung, Durchführung und Auswertung von webbasierten interaktiven Multiple-Choice-Tests mit unmittelbarer Rückmeldung und für die Online-Einreichung von Lösungen. Hierbei werden die Lehrenden während des gesamten Bewertungsprozesses unterstützt, so dass sie schneller und einfacher individuelles Feedback geben können. Darüber hinaus können studentische Lösungen zu Programmieraufgaben automatisch überprüft und den Studierenden somit sofortige Rückmeldungen geboten werden.

Literatur Bearbeiten

  • Piotrowski, M. (2009). Document-Oriented E-Learning Components. Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Dissertation.
  • Amelung, M., and Rösner, D. (August 2008). Experiences in Hybrid Learning with eduComponents. In: Hybrid Learning and Education, Berlin / Heidelberg, Springer. (Lecture Notes in Computer Science no. None). http://www.springerlink.com/content/u2n046423761/.
  • Amelung, M., Piotrowski, M., and Rösner, D. (2007). eduComponents: A Component-Based E-Learning Environment. In: ITiCSE '07: Proceedings of the 12th annual SIGCSE conference on Innovation and technology in computer science education, New York, NY, USA, ACM Press. http://doi.acm.org/10.1145/1268784.1268923.

Weblinks Bearbeiten

Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki