Fandom

Software-Wiki

EASY-PM

869Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
EASY-PM
Entwickler Antravis
Aktuelle Version 1.7
(29.05.2012)
Kategorie Projektmanagementsoftware, Kollaborationssoftware, Groupware
Lizenz Proprietäre Software
Deutschsprachig ja
www.easy-pm.de

EASY-PM ist eine Kollaborationssoftware für das Projektmanagement mit der Projektteams über das Internet zusammenarbeiten können. Die Software ist in ASP.NET entwickelt und nutzt als Datenbank einen MS-SQL Server.

Programmphilosophie Bearbeiten

EASY-PM sieht sich als eine Alternative zu konventionellen und zumeist sehr komplexen Projektmanagementprogrammen. Für kleinere und mittelgroße Projekte sind klassische Programme wie MS Project oft zu aufwändig, zu ineffektiv oder zu teuer. Insbesondere sollen kleine und mittelständische Unternehmen, Organisationen und auch Einzelpersonen angesprochen werden, die Projekte durchführen und diese online managen wollen.

Die Idee basiert auf einem Best Practice-Ansatz, d.h. alle für ein erfolgreiches Projektmanagement notwendigen Werkzeuge sind vorhanden und sollen möglichst intuitiv bedient werden können. Damit sollen sich die Einführungs- und Schulungskosten auf ein Minimum reduzieren lassen.

Software as a Service (Saas) Bearbeiten

Die notwendige Infrastruktur zur Kommunikation, Koordination und Kooperation wird online durch die Firma Antravis gestellt. Es handelt sich um ein Software as a Service Angebot. Bei solchen Diensten wird insbesondere damit geworben, dass die TCO Total Cost of Ownership sehr gut kalkulierbar und im Verhältnis zu einer gekauften Software sehr gering sind. Der Betrieb einer SaaS-Lösung wird durch einen Dienstleister erbracht und bindet daher auch keine internen Unternehmensressourcen. Dem gegenüber steht aber immer, dass man dem entsprechenden Dienstleister ein hohes Maß an Vertrauen entgegenbringen muss, da sämtliche Daten (Projektdaten, Personendaten, Dokumente u.ä.) auf den Servern des Dienstleisters liegen und dort vor fremdem Zugriff geschützt werden müssen.

Ausstattung Bearbeiten

Jeder Account bei EASY-PM hat einen eigenen Bereich, der unter anderem mit Projektmanagement, Dokumentenmanagement, Testmanagement, Anforderungsmanagement und Userverwaltung für das Projektteam ausgestattet ist.

ProjektmanagementBearbeiten

Das Modul Projektmanagement unterstützt die klassische Projektarbeit durch die Strukturierung in Aufgaben, Phasen und Meilensteine. Zur graphischen Unterstützung ist es möglich zwischen der Listendarstellung und einem Gantt-Diagramm hin- und herzuschalten.

DokumentenmanagementBearbeiten

Das Modul Dokumentenmanagement bietet die Strukturierung der Ablage durch eine von MS Windows gewohnte Ordnerstruktur an. Jedes Dokument kann bei Bedarf versioniert in dieser Ordnerstruktur abgelegt werden. Neben der Versionierung können viele weitere Aktionen mit dem Dokument durchgeführt werden, wie z.B. Sperren, Downloaden, Einfrieren und Finalisieren. Das Dokumentenmanagement stellt hier die zentrale Ablage dar und es ist möglich, die Objekte aus den anderen Modulen (z.B. Aufgaben, Phasen, Meilensteinen, Anforderungen und Tests ) mit Dokumenten zu verbinden.

TestmanagementBearbeiten

Das Modul Testmanagement dient der Verwaltung von Testfällen und Tests. Die Testfälle stellen dabei den Pool dar aus denen die Tests (= Zusammenstellung von Testfällen) zusammengestellt werden können.

AnforderungsmanagementBearbeiten

Im Modul Anforderungsmanagement können die Projektanforderungen gesammelt und strukturiert verwaltet werden.

DashboardBearbeiten

Das Dashboard stellt den zentralen Einstieg für jeden Benutzer dar.

Alternativen Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki