FANDOM


CargoServer
Entwickler ncode gmbh
Erscheinungsjahr 2010
Aktuelle Version 2.0.1
(September 2012)
Betriebssystem Linux
Kategorie Sicherheitssoftware
Lizenz proprietär
Deutschsprachig ja
http://www.cargoserver.ch

CargoServer ist eine Daten-Transfer-Lösung der Schweizer Firma ncode gmbh und eignet sich für den sicheren Transfer von grossen oder vertraulichen Daten alternativ zu E-Mail und Dropbox.

Der CargoServer wird In der Regel als (virtuelle) Maschine im Rechenzentrum des Kunden betrieben. Dies ergibt im Vergleich zu Dropbox eine stärkere Kontrolle über die Daten und hat den Vorteil, dass ausschliesslich die lokale Gesetzgebung gilt. Die Software eignet sich sowohl für regelmässige automatisierte, wie auch für gelegentliche manuelle Übertragungen. Auf der Empfängerseite ist keine Installation von zusätzlicher Software erforderlich.

Transfers erfolgen per Webinterface, SFTP oder FTPS auf der Basis von Projektfreigaben oder CargoLinks. Ein CargoLink wird typischerweise durch einen per SMS übertragenen PIN geschützt, ausserdem kann seine Gültigkeit über diverse Parameter eingeschränkt werden. Über ein API können regelmässige automatisierte Übertragungen gesteuert werden.

Weblinks Bearbeiten

Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki