FANDOM


Busmaster (Software)
BUSMASTER Logo WEB.jpg
Busmaster message window.png
Basisdaten
Entwickler ETAS und RBEI
Aktuelle Version 1.7.2
(11. Januar 2013)
Betriebssystem Windows
Programmier­sprache C++
Lizenz LGPL
Deutschsprachig nein
Projektseite

BUSMASTER ist eine Open Source Software für das Design, zur Überwachung und Analyse sowie zur Simulation von elektrischen Bussystemen in Fahrzeugen und Industrieanlagen.[1][2][3]

Beschreibung Bearbeiten

ETAS und RBEI (Robert Bosch Engineering and Business Solutions Limited) veröffentlichten BUSMASTER im Jahr 2011 als Open Source Software. Die initiale Version basiert auf einer proprietären Variante namens CANvas, die ursprünglich von RBEI entwickelt wurde. BUSMASTER wurde in C++ entwickelt und läuft unter Windows.

Momentan wird CAN-Schnittstellen-Hardware von folgenden Firmen unterstützt:

  • ETAS (unterstützt in v1.0.0)
  • Intrepid Control Systems (unterstützt in v1.1.0)
  • IXXAT (unterstützt in v1.6.7)
  • Kvaser (unterstützt in v1.3.0)
  • PEAK-Systems (unterstützt in v1.0.0)
  • Vector Informatik (unterstützt in v1.2.0)
  • Vision Systems (unterstützt in v1.7.0)

Import-Filter erlauben die Bearbeitung proprietärer Dateiformate wie CANdb und CAPL Programme (Vector Informatik).

Zur Anpassung und Kompilierung der Software genügt die kostenlose Express Edition von Visual Studio.

Quellen Bearbeiten

  1. Artikel bei Hanser Automotive
  2. Artikel bei EE Times Europe
  3. Artikel auf elektroniknet.de

Weblinks Bearbeiten

Wikidata-logo Im Wikidata-Objekt Q797090 befinden sich offene Daten zum Thema und Links zu Wikimedia-Projekten.
Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki