FANDOM


Blue Ant
Entwickler proventis GmbH
Aktuelle Version 10.3
(Juni 2014)
Betriebssystem Plattformunabhängig
Programmier­sprache Java
Kategorie Projektmanagementsoftware
Lizenz Proprietär
Deutschsprachig ja
www.blueant.de

Blue Ant ist eine kommerzielle webbasierte Projektmanagementsoftware für das Multiprojektmanagement, die seit dem Jahr 2001 vom Berliner Software- und Beratungshaus proventis GmbH entwickelt wird. [1]

Einsatz und Besonderheiten Bearbeiten

Als Multiprojektmanagementsoftware liegen Blue Ants Schwerpunkte im Ressourcenmanagement, Portfoliomanagement und im Controlling. [2] Multiprojektmanagement wird im Kontext von Blue Ant als die Steuerung und Auswertung projektübergreifender Prozesse definiert. Ziel sei es mit Übersichten aller Ressourcenauslastungen, aller Projektforschritte und allen Budgetentwicklungen einen Überblick über die aktuelle Projektlandschaft eines Unternehmens zu gewinnen. Laut Hersteller ist die Software branchenneutral einsetzbar. Für vorwiegend produzierende Unternehmen wie zum Beispiel die Bau- und Handwerksbranche ist Blue Ant wegen fehlender Materialwirtschaft nicht geeignet. Dienstleister, IT-Betriebe, der öffentliche Sektor, das Finanz- und Gesundheitswesen und Medienagenturen bilden einen großen Teil der Anwender. [3] Die primäre Zielgruppe bilden mittelständische Unternehmen in Europa mit 100 bis 10.000 Mitarbeitern. [4] Neben Organisationen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen hat eine Vielzahl kleinerer Unternehmen die Software mit Erfolg im Einsatz. [5] Die Software ist webbasiert, plattformunabhängig und läuft auf allen gängigen Webbrowsern. [6] In der aktuellen Version 10.3 unterstützt Blue Ant die Spracheinstellungen Deutsch und Englisch.

Funktionen Bearbeiten

Blue Ant ist eine Software mit Fokus auf das Multiprojektmanagement. Die Funktionsspanne umfasst die Planung und Erstellung eines Projektes so wie das Ticket-System und die Antragserstellung von Reisekosten, Abwesenheiten bis hin zum komplexen Controlling und Auswertungen auf Multiprojektmanagementebene. Es kann sowohl klassisches als auch agiles Projektmanagement abgebildet werden. [7] Im Ressourcenmanagement ist neben der Beantragung von Ressourcen die Erstellung „Virtueller Mitarbeiter“ möglich, die als Platzhalter echter Ressourcen eingesetzt werden. Diese kommen dann zum Einsatz, wenn das Aufgabengebiet schon feststeht, allerdings kein konkreter Mitarbeiter zugeordnet wurde. [8] Auf Projektebene lassen sich Checklisten, Anträge, Statusberichte und viele weitere Funktionen konfigurieren. Die unterschiedlichen Auswertungsmasken im Multiprojektmanagement ermöglichen zahlreiche Vergleiche der Projekte in Bezug auf Kosten, Budget, Arbeitszeiten sowie selbst definierten Kennzahlen. [9]

Verbreitung Bearbeiten

Aktuell ist Blue Ant bei 20.000 Nutzern im Einsatz verteilt auf 400 Unternehmen europaweit, darunter Unternehmen verschiedenster Branchen aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien und Polen. [10] Einer der größten Kunden ist die Porsche Informatik GmbH mit circa 600 Nutzern. [11] Weitere Anwender sind Sparkasse Rating und Risikosysteme GmbH, Roland Versicherung, Oberfinanzdirektion Niedersachsen, Charité Universitätsmedizin, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Alba Group, Intershop Communications AG, TNT Post Holding Deutschland GmbH, Terex Material Handling, Städtische Werke Magdeburg, FUNKE Digital TV Guide GmbH.[12]

Versionen und Lizenzmodelle Bearbeiten

Die Software wird als Miet- und Kaufversion in unterschiedlichen Editionen angeboten. Die Standard Edition, die Enterprise Edition und die Cloud Edition unterscheiden sich sowohl in der Anzahl der verfügbaren Lizenzen als auch im Umfang der Schnittstellen. [13] Unterschieden wird in zwei Lizenzmodelle: die Named User-Lizenz ist ein personalisierter Zugang und richtet sich an Projektleiter, Administratoren, Abteilungsleiter und allgemein Personen, bei denen umfassender Umgang mit Blue Ant zu erwarten ist. Concurrent User-Lizenzen sind auf Mitarbeiter zugeschnitten, die über Blue Ant Zeiten erfassen, ihre Aufträge und Aufgaben einsehen und tendenziell weniger Zeit mit dem System verbringen. Ein Concurrent User-Zugang kann nur von einer Person gleichzeitig benutzt werden. [14]

Schnittstellen Bearbeiten

Blue Ant verfügt über Schnittstellen zu Microsoft Project, Projectplace, Microsoft Exchange Server 2007 SPI/2010, LDAP/Active Directory-Datenbanken und weiteren Anwendungen. Darüber hinaus werden Webservices für Anbindungen an Drittsysteme (SAP, Navision, Sage, DATEV u.a.) unterstützt. [15]

Geschichte Bearbeiten

  • 2001 Gründung der proventis GmbH und Veröffentlichung der ersten Blue Ant Version
  • 2007 Unterstützung von Webservices
  • 2008 Integration eines Ticket-Systems
  • 2009 Integration von Basisplänen, Reisekosten und Belegerfassung
  • 2010 Abbildung agiler Projektplanung
  • 2011 Einführung eines BIRT-Berichtsgenerators und individuelle Felder
  • 2012 Einführung von Budgetplanung inkl. dynamischer Kosten- und Investitionsgruppen
  • 2013 Umfassendes Redesign
  • 2014 Integration einer interaktiven Gantt-Ansicht

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Unternehmensprofil der proventis GmbH. Abgerufen am 25. September 2014.
  2. ProjektMagazin Ausgabe 04/2013 Softwarebesprechung, Blue Ant 10 – Neues Design, bewährte Lösung
  3. ProjektMagazin Ausgabe 15/2014 Software-Besprechung, Blue Ant 10.3 – Effektive Unterstützung für das PMO
  4. ProjektMagazin Ausgabe 04/2013 Softwarebesprechung, Blue Ant 10 – Neues Design, bewährte Lösung
  5. ProjektMagazin Ausgabe 15/2014 Software-Besprechung, Blue Ant 10.3 – Effektive Unterstützung für das PMO
  6. Projektmanagement aktuell, 25.Jg., 03/2014 Fit für das MPM und das PMO
  7. ProjektMagazin Ausgabe 15/2014 Software-Besprechung, Blue Ant 10.3 – Effektive Unterstützung für das PMO
  8. ProjektMagazin Ausgabe 04/2010 Software-Besprechung, Blue Ant 8.0: Integration von Projekten und Linienvorhaben
  9. ProjektMagazin Ausgabe 04/2010 Software-Besprechung, Blue Ant 8.0: Integration von Projekten und Linienvorhaben
  10. Kundenreferenzliste der proventis GmbH Abgerufen am 25. September 2014.
  11. ProjektMagazin Ausgabe 15/2014 Software-Besprechung, Blue Ant 10.3 – Effektive Unterstützung für das PMO
  12. Kundenreferenzliste der proventis GmbH Abgerufen am 25. September 2014.
  13. ProjektMagazin Ausgabe 15/2014 Software-Besprechung, Blue Ant 10.3 – Effektive Unterstützung für das PMO
  14. ProjektMagazin Ausgabe 15/2014 Software-Besprechung, Blue Ant 10.3 – Effektive Unterstützung für das PMO
  15. Schnittstellen von Blue Ant Abgerufen am 25. September 2014.


Wikidata-logo Im Wikidata-Objekt Q9174563 befinden sich offene Daten zum Thema und Links zu Wikimedia-Projekten.
Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.