Fandom

Software-Wiki

Bankix

869Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Bankix
Bankix.jpg


Bildschirmfoto von Bankix

Entwickler c't magazin für computertechnik
Aktuelle Version 10.04
Freigabedatum 28. Juli 2010
Abstammung \ GNU/Linux
  \ Debian GNU/Linux
    \ Ubuntu
      \ Bankix
Architekturen x86, AMD64
Größe 380 MB
Startmedium Live-CD, USB-Stick, SD Memory Card
Lizenz diverse / GPL
Sonstiges Preis: kostenlos
Sprache: Deutsch
Website heise.de

Bankix ist eine kleine Linux-Version, die speziell für das Online-Banking entwickelt wurde. Das Betriebssystem wird als Live-CD entweder von CD-Rom, USB-Speicherstick oder SD-Karte mit passendem Lesegerät gestartet.

Eigenschaften Bearbeiten

Der Kernel dieser Distribution wurde so modifiziert, dass keine Lese- oder Schreibzugriffe auf die angeschlossenen Festplatten im Rechner möglich sind. Benutzerspezifische Einstellungen, Lesezeichen oder heruntergeladene Kontoauszüge werden daher nur auf einen zusätzlich angeschlossenem USB-Stick gespeichert.

Mit dem vorinstallierten Browser Mozilla Firefox ist Online-Banking lediglich per PIN/TAN möglich, mittels dem Programm Hibiscus (nachinstallierbar) ist auch HBCI via Smartcard, Schlüsseldiskette und HBCI+ möglich.

Enthaltene Anwendungen Bearbeiten

Versionen Bearbeiten

Bankix
Version Datum Größe
9.04.2 16. September 2009 350 MB
10.04 28. Juli 2010 380 MB

Weblinks Bearbeiten

Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki