FANDOM


Arch BSD
Entwickler Arch BSD Community
Aktuelle Version 2013-05-03 (9.1)
Freigabedatum 3. Mai 2013
Abstammung BSD
  ↳ FreeBSD
    ↳ ArchBSD
Architekturen x86-64
Lizenz GPL, BSD-Lizenz (Freie Software)
Sonstiges Preis: kostenlos
Sprachen: Englisch, Deutsch
Website ArchBSD.net

Arch BSD ist ein freies Betriebssystem aus der BSD-Familie und gehört damit zu den Unix-Derivaten.

Konzept Bearbeiten

Arch BSD ist, ähnlich wie Gentoo/FreeBSD und Debian GNU/kFreeBSD, eine FreeBSD-Distribution mit dem Ziel, die Designprinzipien von Arch Linux (das KISS-Prinzip) und sein Userland, etwa die Paketverwaltung Pacman, auf das FreeBSD-Betriebssystem zu portieren.

Das Projekt befindet sich noch in einer frühen Phase der Entwicklung, ISO-Abbilder für die x86_64-Architektur sind jedoch bereits auf der Projektwebsite verfügbar. Erste mediale Aufmerksamkeit erreichte Arch BSD nach einem Bericht des Internetportals Phoronix im Januar 2013.[1]

Bearbeiten

Das Signet von Arch BSD zeigt das Arch-Linux-Signet mit stilisiertem BSD-Daemon anstelle der Punze. In Anlehnung an Arch Linux zeigt das Logo den Text „A simple, lightweight FreeBSD distribution.“.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Michael Larabel: Arch BSD: Arch Linux Atop The FreeBSD Kernel. 23. Januar 2013, abgerufen am 7. Dezember 2013
Wikidata-logo Im Wikidata-Objekt Q15264429 befinden sich offene Daten zum Thema und Links zu Wikimedia-Projekten.
Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.