Fandom

Software-Wiki

AC3Filter

869Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
AC3Filter
Ac3filter.jpg
Ac3filter-screenshot.jpg
Screenshot der Programmoberfläche
Basisdaten
Entwickler Alexander Vigovsky
Erscheinungsjahr 01. April 2002
Aktuelle Version 2.5b[1]
(17. Juni 2012)
Betriebssystem Microsoft Windows
Programmier­sprache C++
Kategorie Audio Dekoder
Lizenz GPL
Deutschsprachig Ja
www.ac3filter.net

AC3Filter ist ein kostenloser Audio-Kodierer für AVI-Videos auf den Rechner. Die Freeware dekodiert die Formate AC3, ACM, DTS und MPEG2 (DVD) für die Wiedergabe mit allen gängigen Mediaplayern.

Nach der Installation sind installierte Wiedergabeprogramme in der Lage, Raumklang-Tonspuren wiederzugeben. AC3Filter unterstützt Mehrkanalton und Dynamic Range Compression. Dazu zählen unter anderem DolbySurround, Dolby ProLogic und Dolby ProLogic II. Bei Bedarf legt man in dem Konfigurationsmenü des so genannten DirectShow Filters Hand an das Verhalten des Codecs an. AC3Filter hat Stellschrauben wie Equalizer und Mixer für angeschlossene Lautsprecher an Bord. Fortgeschrittene Anwender können Filme mit den umfangreichen Optionen problemlos an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Die Software unterstützt Betriebssysteme mit 32 und 64 Bit.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Release Notes zu AC3Filter 2.5b


Wikidata-logo Im Wikidata-Objekt Q2003408 befinden sich offene Daten zum Thema und Links zu Wikimedia-Projekten.
Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki