FANDOM


Weltweitimnetz Browser
Entwickler Philipp Ruppel
Aktuelle Version 0.25
(25. April 2010)
Betriebssystem Windows, Linux, Mac OS X
Programmier­sprache C++
Kategorie Webbrowser
Lizenz GNU GPL
Deutschsprachig ja
Webseite

Weltweitimnetz Browser ist ein freier quelloffener Webbrowser. Er basiert auf der Qt-Bibliothek und der HTML-Rendering-Engine WebKit. Der Browser unterstützt Netscape-Plugins, hat einen Privacy-Mode, speichert Lesezeichen im XBEL-Format ab, beinhaltet eine Lesezeichen-/Sitzungsverwaltung und einen eingebauten Download-Manager und erlaupt Tabbed-Browing. Die grafische Benutzeroberfläche lässt sich komplett über CSS-Stylesheets anpassen. Eines der herausragendsten Features ist der (optionale) eingebaute Flash-Player, der es insbesondere in der Portable-Edition ermöglicht Videos problemlos auch mit stark eingeschränkten Benutzerrechten (wie z. B. in Schulen oder Universitäten) anzuzeigen.

Features Bearbeiten

  • HTML5-, CSS3- and SVG-Unterstützung
  • Eingebautes Flash-Plugin mit H.264-Video-Unterstützung
  • Automatische Erkennung installierter Netscape-Plugins
  • Privates Surfen und Proxy-Modus
  • Tabs, Bookmarks, Downloadmanager
  • Installierbare und portable Versionen

Weblinks Bearbeiten

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert!


Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.