FANDOM


Hora
Entwickler Keeptool GmbH, Berlin
Erscheinungsjahr 1996
Aktuelle Version 11.2.3
Betriebssystem Windows
Kategorie IDE, Dienstprogramm
Lizenz proprietär
Deutschsprachig nein
www.keeptool.com

Hora ist ein grafisches Entwicklungs- und Administrationswerkzeug für Oracle-Datenbanken des Berliner Herstellers KeepTool. Die Software ermöglicht die Verwaltung von Datenbank-Inhalten und -Struktur, die Anzeige des Status der Datenbankobjekte, SQL-Ausführung, PL/SQL-Entwicklung sowie Datenbank-Administration.

Anwendungsbereiche Bearbeiten

Hora wird von Datenbankadministratoren und Anwendungsentwicklern sowie Endanwendern im Oracle Umfeld genutzt. Dabei wird die Software weltweit überwiegend in Verwaltungen, bei Finanzdienstleistern und in der Industrie eingesetzt. Die Software ist als 32- und 64-Bit-Version verfügbar, läuft auf allen aktuellen Windows-Versionen und bietet eine Touch-Screen-Unterstützung. Alle aktuellen Oracle-Versionen inklusive 12c werden unterstützt.

Geschichte Bearbeiten

Hora steht für „Handy Oracle Tool“ und wurde erstmalig im Jahre 1996 von drei Mitarbeitern der deutschen Softwarefirma PSI AG entwickelt. Die Weiterentwicklung folgte anschließend durch die neu gegründete KeepTool GbR, welche später als KeepTool GmbH umfirmiert wurde.

Im Laufe der Jahre wurden Erweiterungen in Form von Zusatzmodulen für Hora entwickelt, darunter DB Compare, ER Diagrammer, PL/SQL Debugger, SQL Editor, HTML-Dokumentations-Generator und Reverse DDL Engineer. In der Regel gibt es pro Jahr ein neues Hauptrelease der Software.

Verfügbarkeit Bearbeiten

Hora ist im Rahmen der Software-Suite „KeepTool“ erhältlich, welche es in drei Editionen für verschiedene Nutzergruppen gibt.

Weblinks Bearbeiten


Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.