FANDOM


Atom
Entwickler GitHub
Aktuelle Version 0.94.0
Betriebssystem Linux, OS X und Windows
Programmier­sprache C++
Kategorie Texteditor
Lizenz MIT-Lizenz
Offizielle Webseite

Atom ist ein Text- und Quelltexteditor für Linux, Mac OS X sowie Windows mit einer integrierten Unterstützung für in Node.js geschriebenen Plug-ins und integrierter Git-Versionsverwaltung. Die meisten der Erweiterungsmodule stehen unter einer Open-Source-Lizenz und werden von einer Community verwaltet. Atom basiert auf der Chromium-Software und ist in C++ geschrieben. Die Software kann auch auch als IDE genutzt werden.

Geschichte Bearbeiten

Am 26. Februar 2014 stellte der Projekt-Hosting-Dienst GitHub eine erste Beta-Version des Texteditors vor.[1] Zunächst sah es so aus, dass der Editor nicht unter einer Open-Source-Lizenz freigegeben wird. Anfangs wurden nur Erweiterungen und Pakete für Atom, die nicht Teil des Atom-Kerns sind, unter einer Open-Source-Lizenz veröffentlicht. Am 6. Mai 2014 wurde auch die restliche Atom-Software (inklusive des Atom-Kernes, Paketverwaltung, der Chromium-basierten Desktopanwendung und Atom Shell) unter der MIT-Lizenz veröffentlicht.[2][3]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.heise.de/developer/meldung/Ein-Texteditor-fuer-GitHub-2126844.html
  2. Atom Blog (englisch)
  3. http://www.heise.de/developer/meldung/Moderner-Code-Editor-GitHub-stellt-Atom-unter-Open-Source-Lizenz-2183890.html


Wikidata-logo Im Wikidata-Objekt Q16766305 befinden sich offene Daten zum Thema und Links zu Wikimedia-Projekten.
Info Sign  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL bzw. CC-by-sa mit allen Versionen importiert.